Corinas Lesetipps II Reading tips * ed. 01 I 20

Anfang 2020 war ich in Hartmut Kiewerts Ausstellung Animal Utopia. Seine Ölgemälde, die ein natürliches, nicht auf Masse und Nutzen reduziertes Zusammensein mit Tieren thematisieren, haben mir sehr gut gefallen. Sie zeigen glückliche Tiere, die sich im städtischen oder ländlichen Raum frei bewegen und Seite an Seite mit Menschen leben – fern von Massentierhaltungsanlagen und Zuchteinrichtungen. Das gleichnamige Buch, das auch Bilder der Ausstellung enthält, beleuchtet alle Facetten der Tierwohlgefährdung. Alle Texte sind in Deutsch und Englisch verfasst. Die Inhalte sind auf hundertprozentigem Recyclingpapier mit veganer mineralölfreier Farbe gedruckt und die Bindung ist vegan. 

When I visited Island, I really wanted to dive deep into Islandic art and culture, so I bought some books by Islandic writers I never heard of before and Hotel Silence by Au∂ur Ava Òlafsdòttir was one of them. Usually, after reading a novel, I part with the book. But this one I am going to keep since I liked it very much. My favorite line is, “He points at a sign behind him. ‘Silence saves the world,’ it says.”

Für Guten Morgen, du Schöner interviewte Greta Taubert sechzehn ostdeutsche Männer. Mit diesen Portraits wollte sie zeigen, dass nicht alle so seltsam, unfreundlich oder trottelig sind, wie sie in den Medien oft und gerne dargestellt werden. Ich finde dieses Buch sehr gelungen, denn es beinhaltet spannende Biografien und Selbstreflexionen, die durch interessante Fakten und Statistiken zum Thema ergänzt werden. Zu guter Letzt finde ich Greta Tauberts Schreibstil sehr unterhaltsam, wodurch die Einführungen zu jedem Interviewten sehr kurzweilig erscheinen. Dieses Buch besteht aus zertifiziertem Papier aus verantwortungsvollen Quellen.

I discovered Marie Kondo in 2016 and her KonMari method helped me to improve my already minimalist lifestyle. So when I learned about her recent book Joy at Work that she wrote with Scott Sonenshein I thought it could be a good addition. I am currently reading it and being halfway through I can say it’s quite interesting to learn about how Marie Kondo’s career started and how decluttering in an office can be done. However, Does it spark joy? is still the most important question. This book is made of paper from responsible sources.